1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

729 Millionen Euro für Kraftwerk: Siemens erhält Großauftrag in Saudi-Arabien

729 Millionen Euro für Kraftwerk : Siemens erhält Großauftrag in Saudi-Arabien

Siemens hat einen Großauftrag für die Lieferung der Schlüsselkomponenten für ein großes Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk in Saudi-Arabien erhalten. Wie Siemens am Dienstag mitteilte, zahlt der Ölkonzern Saudi Aramco 966,8 Millionen Dollar (729 Millionen Euro) für die Lieferung der Turbinen und Generatoren.

Demnach umfasst der Auftrag zehn Gasturbinen, fünf Damptfturbinen, fünfzehn Generatoren sowie zehn Abhitzedampferzeuger. Das Kraftwerk soll die Stadt Dschasan und eine dortige Raffinerie mit Strom und Prozessdampf versorgen.

Laut der Mitteilung sollen die ersten der insgesamt fünf Kraftwerksblöcke in dem Industriegebiet im Südwesten des Königreichs im Frühjahr 2016 in Betrieb gehen. Sechs der Gasturbinen sollen in einer noch zu errichtenden Fertigungsanlage im saudi-arabischen Dammam produziert werden. Nach Angaben von Siemens wird das Kraftwerk in Dschasan mit einer Leistung von 4.000 Megawatt das weltgrößte Kraftwerk mit Synthesegas-Nutzung sein. Durch den Betrieb mit vergasten Raffinerierückständen würden die örtlichen Ressourcen geschont, erklärte Siemens.

(AFP)