Stellenabbau auch in NRW Siemens-Betriebsrat fordert Umdenken vom Management

München · Der Siemens-Betriebsrat will die geplanten Einschnitte nicht hinnehmen. Werksschließungen und betriebsbedingte Kündigungen sind für die Arbeitnehmervertreter tabu. An den betroffenen Standorten gehen die Beschäftigten auf die Straße.

 Siemens-Schriftzug in Mülheim (Archivbild).

Siemens-Schriftzug in Mülheim (Archivbild).

Foto: dpa, mjh jai
(oko)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort