1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Ergebnis noch unklar: Schlichtung im öffentlichen Dienst schwierig

Ergebnis noch unklar : Schlichtung im öffentlichen Dienst schwierig

Velen (RPO). Die Schlichtungsgespräche im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes gestalten sich komplizierter als erwartet. Wann die Schlichterkomission ihr Ergebnis bekannt gibt, ist nicht absehbar, wie am Donnerstagmittag aus Verhandlungskreisen zu erfahren war. Beide Seiten strebten aber nach wie vor eine Einigung an.

Ursprünglich sollte sich die für 10 Uhr angesetzte Verkündung nur um eine Stunde verzögern. Die Kommission hatte die ganze Nacht hindurch getagt. Schlichter sind auf Seiten der Arbeitgeber der frühere sächsische Ministerpräsident Georg Milbradt (CDU) und auf Seiten der Arbeitnehmer der ehemalige Oberbürgermeister von Hannover, Herbert Schmalstieg (SPD).

(DDP/top)