Hoffnungsschimmer für Betroffene Millionen-Klage des Schlecker-Insolvenzverwalters wird neu geprüft

Karlsruhe · Anfang 2012 kostet die Schlecker-Insolvenz viele Tausende Menschen den Job. Ein Jahrzehnt später warten Betroffene und andere Gläubiger immer noch auf Geld. Jetzt gibt es einen Hoffnungsschimmer.

 Der Schriftzug der Drogerie-Kette „Schlecker“ ist an einer ehemaligen Filiale in Spalt zu sehen (Archivfoto).

Der Schriftzug der Drogerie-Kette „Schlecker“ ist an einer ehemaligen Filiale in Spalt zu sehen (Archivfoto).

Foto: dpa/Matthias Balk
(mzu/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort