Samsung erwartet rückläufigen Gewinn in Quartal II

Quartalszahlen : Samsung erwartet rückläufigen Gewinn

Der Technologiekonzern Samsung Electronics geht für das zweite Quartal 2015 von einem Gewinnrückgang aus.

Das südkoreanische Unternehmen teilte am Dienstag mit, der Gewinn werde auf 6,9 Billionen Won (rund 5,5 Milliarden Euro) geschätzt. Das sind im Vergleich zum zweiten Quartal des Vorjahres knapp vier Prozent weniger. Das deutet darauf hin, dass der Verkauf der Smartphones Galaxy S6 und S6 Edge nicht so erfolgreich ist wie von dem Konzern erhofft.

Im Vergleich zum ersten Quartal stieg der Gewinn zwar um 15 Prozent. Dies lag aber unter den Erwartungen von Analysten. Der Umsatz fiel im Vergleich zum Vorjahresquartal sogar um acht Prozent auf 48 Billionen Won (38,5 Milliarden Euro). Die endgültigen Zahlen für das zweite Quartal 2015 sollen noch im Laufe dieses Monats veröffentlicht werden.

(ap)