TV-Konzern: RTL steigert Gewinn deutlich

TV-Konzern : RTL steigert Gewinn deutlich

Der europäische Fernsehkonzern RTL Group hat dank seiner starken deutschen Sender 2013 noch profitabler gewirtschaftet als ein Jahr zuvor. Während der Umsatz um 1,8 Prozent auf 5,89 Milliarden Euro zurückging, stieg das Betriebsergebnis (berichtetes Ebita) um 6,9 Prozent auf 1,15 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte.

Zusätzlich angetrieben von Sondereffekten, schoss der Nettogewinn um 45,7 Prozent auf 870 Millionen Euro in die Höhe. Die Aktionäre - darunter der Haupteigner Bertelsmann - sollen eine Dividende von 4,50 Euro je Aktie erhalten.

(REU)
Mehr von RP ONLINE