Personal-Verantwortliche von Qiagen in Hilden geben Tipps So klappt es mit der Bewerbung

Serie | Hilden · Fettnäpfchen bei der Bewerbung und im Vorstellungsgespräch will möglichst jeder vermeiden. Zwei Personalerinnen verraten, worauf sie bei der Personalakquise Wert legen.

 Maja Owens (li.) leitet die EMEA-Region (Europa, Naher Osten, Afrika) bei Qiagen im Bereich HR (Human Resources) und Claudia Israel ist für das weltweite Recruiting zuständig.

Maja Owens (li.) leitet die EMEA-Region (Europa, Naher Osten, Afrika) bei Qiagen im Bereich HR (Human Resources) und Claudia Israel ist für das weltweite Recruiting zuständig.

Foto: Köhlen, Stephan (teph)

Sie wissen genau, was Bewerber mitbringen müssen. Claudia Israel, Leiterin des weltweiten Recruiting, und ihre Kollegin Maja Owens, Leiterin Human Resources (HR) für die Region Europa, Naher Osten und Afrika, arbeiten beim Hildener Biotech-Unternehmen Qiagen und stellen jährlich viele Mitarbeiter ein – und sie wissen, dass es mindestens genauso wichtig ist, Mitarbeiter später auch zu halten. Wir haben mit ihnen über die Anforderungen auf beiden Seiten gesprochen