Solar-Konzern ist pleite Q-Cells hat Insolvenzantrag gestellt

Düsseldorf · Nun ist es amtlich: Der einst größte deutsche Solarkonzern Q-Cells ist pleite. Das Unternehmen aus dem ostdeutschen Bitterfeld-Wolfen mit seinen rund 2300 Mitarbeitern stellte am Dienstagmittag beim Amtsgericht Dessau Insolvenzantrag, wie ein Sprecher des Gerichts bestätigte.

Chronologie: Die Solarfirma Q-Cells
10 Bilder

Chronologie: Die Solarfirma Q-Cells

10 Bilder
(REU)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort