Baumarktkette: Praktiker schließt 2009 mit Verlust ab

Baumarktkette: Praktiker schließt 2009 mit Verlust ab

Frankfurt (RPO). Die Baumarktkette Praktiker ist im vergangenen Jahr in die roten Zahlen gerutscht. Der Konzern schrieb 2009 insgesamt 9,3 Millionen Euro Verlust nach einem Gewinneinbruch auf 4,4 Millionen Euro im Vorjahr, wie der Konzern am Freitag bei der Bilanzvorlage in Frankfurt mitteilte.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebita) brach um 51,2 Prozent auf 62,8 Millionen Euro ein. Trotzdem plant der Konzern eine unveränderte Dividende von 10 Cent je Aktie. Analysten hatten ein Ebita von 59,1 Millionen Euro und einen Überschuss von 5,7 Millionen Euro erwartet. Der Umsatz war im vergangenen Jahr um 6,2 Prozent auf 3,66 Milliarden Euro zurückgegangen, wie Praktiker bereits im Januar berichtet hatte.

(RTR/csr)