Nach Hauptversammlung Porsche klagt gegen VW-Gesetz-Entscheidung

Stuttgart (RPO). Der Streit um die Macht bei VW reißt nicht ab. Die Porsche Automobil Holding hat nun gegen die Entscheidung der Volkswagen-Hauptversammlung geklagt. Mit diesem neuen Vorstoß möchte das Unternehmen erneut gegen die Sperrminorität in der Satzung des VW-Konzerns vorgehen.

Das VW-Gesetz erklärt
Infos

Das VW-Gesetz erklärt

Foto: ddp
(ap)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort