1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Coca-Cola-Konkurrent: Pepsi steigert Gewinn - Konzernumbau greift

Coca-Cola-Konkurrent : Pepsi steigert Gewinn - Konzernumbau greift

Der im Frühjahr angekündigte Konzernumbau beim Getränke- und Snackhersteller Pepsi trägt offenbar erste Früchte. Der Nahrungsmittelriese hat im vierten Quartal seinen Gewinn um fast ein Fünftel auf 1,7 Milliarden Dollar gesteigert, wie der Coca-Cola-Rivale am Donnerstag mitteilte.

Der Umsatz stagnierte dagegen mit rund 20 Milliarden Dollar auf dem Niveau des Vorjahresquartals. Die trübe Konsumstimmung in Europa wurde teilweise von einer höheren Nachfrage aus Osteuropa kompensiert. Vor Sonderposten wies der US-Konzern einen Gewinn pro Aktie von 1,09 Dollar aus und übertraf damit die Erwartungen des Marktes. Konzernchefin Indra Nooyi peilt im laufenden Geschäftsjahr beim bereinigten Ergebnis pro Aktie ein Plus von sieben Prozent nach 4,10 Dollar im Vorjahr an.

(dpa/felt)