Lagerhaltung betroffen Otto-Versand streicht 360 Jobs

Hamburg (RPO). Der Otto-Versand will 360 Arbeitsplätze in seinen Auslieferungslagern streichen und weitere Jobs in andere Städte verlagern. Betroffen sind vor allem die Standorte Hamburg, Hanau, Burgkunstadt und Würzburg sowie Graz in Österreich, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte.

(AP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort