Belästigung und Diskriminierung Zwei Ex-Mitarbeiterinnen verklagen Nike wegen Frauenfeindlichkeit

Washington · Zwei frühere Mitarbeiterinnen haben den US-Sportartikelhersteller Nike wegen Diskriminierung verklagt. Frauen würden strenger behandelt und erhielten geringe Löhne, kritisierten sie.

 Das Nike-Logo an der New Yorker Börse (Symbolbild).

Das Nike-Logo an der New Yorker Börse (Symbolbild).

Foto: AP/Richard Drew
(mba/AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort