6,3 Milliarden Tonnen Mehl Mühlen melden Mahlrekord

Bonn/Berlin (RPO). Die deutschen Getreidemühlen haben im abgelaufenen Wirtschaftsjahr 2007/2008 fast 6,3 Milliarden Tonnen Mehl aus den beiden Brotgetreidearten Weichweizen und Roggen erzeugt.

 Weizen spielt für die Ernährung der Weltbevölkerung eine entscheidende Rolle.

Weizen spielt für die Ernährung der Weltbevölkerung eine entscheidende Rolle.

Foto: AFP
(afp)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort