1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Zeitungsgeschäft schwach: Medienhaus Axel Springer wächst online

Zeitungsgeschäft schwach : Medienhaus Axel Springer wächst online

Berlin (dpa) - Ein starkes Geschäft im Internet hält das Medienhaus Axel Springer ("Bild", "Die Welt") auf Kurs. Zum Jahresauftakt konnte ein deutliches Umsatzplus bei den digitalen Medien die rückläufigen Erlöse im Zeitungs- und Magazingeschäft gerade noch ausgleichen.

Der Gesamtumsatz sei im ersten Quartal um 1,8 Prozent auf 803,6 Millionen Euro gestiegen, teilte das Unternehmen am Dienstag in Berlin mit. Damit verfehlte der Konzern die Erwartungen der Experten.

(dpa/csi)