Magen-Darm-Mittel von Bayer: Iberogast im Visier der Justiz

Kostenpflichtiger Inhalt: Magen-Darm-Mittel von Bayer : Iberogast im Visier der Justiz

Nach einem Todesfall muss Bayer seit 2018 darauf hinweisen, dass Schwangere, Stillende und Leberkranke Iberogast nicht nehmen dürfen. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft Köln. Einzelheiten seien Bayer nicht bekannt, so der Konzern.