Krankenkassen: TK-Chef Baas rechnet mit stabilem Beitragssatz 2018

Krankenkasse: TK-Chef Baas rechnet mit stabilem Beitragssatz 2018

Der Chef der Techniker Krankenkasse (TK) Jens Baas rechnet damit, dass der Beitragssatz seiner Kasse im kommenden Jahr stabil bleibt.

"Es sieht nicht so aus, als ob ich der Selbstverwaltung empfehlen werde, den Zusatzbeitrag zu erhöhen", sagte Baas bei der Veranstaltung "Düsseldorf In" unserer Redaktion.

Der durchschnittliche Zusatzbeitrag, den die Versicherten allein tragen müssen, liegt aktuell bei 1,1 Prozent. Der Schätzerkreis der Krankenkassen legt ihn Jahr für Jahr im Herbst neu fest. Der Zusatzbeitrag der TK liegt aktuell mit 1,0 Prozent leicht darunter.

(qua)