1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Kommentar zur IG Metall: Vier-Tage-Woche ist ein untauglicher Traum

Vorschlag der IG Metall : Die Vier-Tage-Woche ist ein untauglicher Traum

Bei den Gewerkschaften gibt es die offenbar niemals tot zu bekommende Auffassung, dass sich Arbeitslosigkeit durch Umverteilung von Arbeit auf mehr Köpfe verhindern ließe. Wenn Unternehmen in einer Krise Arbeitsplätze nicht mehr finanzieren können, macht es jedoch keinen Unterschied, ob Stellen durch Arbeitszeitverkürzung auf mehr Menschen verteilt werden.

Wenn Bltefagnhesec ni reeni onhcsel eLga neien eBitrga urz eutRgnt hierr peArlizetbäts tlenies wnlo,elt flheü nur red htece Lon.ecrhhvizt lbshDea afrd red rlVcgahos edr GI tlal,eM ni dre cearnBh eine aeWire-TgoecVh- mti lieetmwise cisghulohLaen ieüh,nenrfuz uhca chnti lhiirwkc asl tBaigre zru etnuRgt alrncegsehgnae ennUhnretme ni dre oia-reoKCnsr enserndtav eed.nrw atnherDi rvibregt ishc ni aiehWhtr ine tlera uTrm:a nrWgeei artieenb ndu rezdmott cihnt scnndehepter eignwre nne,veerid sda enowll hesiclhicr oeMillinn tBhcgitsf.eäe

seienD Trmua zu ekiv,hirercnwl eärw brea in red -raKreoonsiC rsnsdeebo tp.okdtrauovnrik ntseeUmz eßiel hsic sda run, nnew ide orPuiitdätvkt edr eirebaitMrt chzlpölit deirtrag sitgeeeng w,eär dsas hemrUetnenn ned uhac nur tneleeswii uohlniLegahcs ibe rkseteunbrüvArgzi klroec esetwgncek ntn.kenö aD edi sLietgun baer thcni eethenprdcns omgznneuem ,hat werä hacu rde enerbtzeg useiglhhcanLo iene ngen,sorsteteugiK die icsh eimtnt in der rKise afst eink nsrehueiIdereutnmtnn teesiln an.kn

itNch ngetcrabha ist na reesid ltlSee dei unEshimincg erd okPtili. neiizntatesEz dun ikniploLtho insd in enutlchdaDs cSeah rde tapaeiifnerTr und onetlls es hcau .bibenel enWn erd nPAetisiiDr-eSbrtsm loas dne raeo-ItMGo-ßlVtsl aalusthl ütu,nettsztr ttsceasmhi er sbtsewu ein uncebsnrgiheees see,ztG ndu das tsi illaen mde ersbiet gneinennbde Wpfkaalmh eetgshdclu.