1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Ab Januar 2011: Kölner Dom auf Zwei-Euro-Münze

Ab Januar 2011 : Kölner Dom auf Zwei-Euro-Münze

Weiden (RPO). Der Kölner Dom ziert ab dem 28. Januar 2011 die Rückseite einer Zwei-Euro-Münze. Das bestätigte die Sammlerstelle der Deutschen Bundesbank in Weiden. Die Münze wird im Rahmen der Serie "Bundesländer" geprägt.

In dieser Serie erscheint seit 2006 jährlich eine Zwei-Euro-Münze mit der Abbildung eines Wahrzeichens aus dem Bundesland, das in dem Jahr den Vorsitz im Bundesrat hat. Zurzeit ist dies Nordrhein-Westfalen.

Nach Angaben des Bundesfinanzministeriums in Berlin wird die Münze in einer Auflage von 30 Millionen geprägt. Wie das Landesfinanzministerium in Düsseldorf bestätigte, war der Kölner Dom schon einmal - anlässlich des Weltjugendtags 2005 in Köln - Motiv auf einer Zwei-Euro-Münze. Herausgeber damals war Vatikanstadt.

(DDP)