1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Johannes Teyssen: „Strom muss für alle billiger werden“

Kostenpflichtiger Inhalt: Interview mit Eon-Chef Johannes Teyssen : „Strom muss für alle billiger werden“

Eon-Chef Johannes Teyssen fordert das Aus der EEG-Umlage und Stromsteuer. Eine Rückkehr zur Atomkraft aus klimapolitischen Gründen lehnt er ab. Die Integration von Innogy sieht er auf gutem Weg: Es könnten weniger als 5000 Stellen wegfallen.