EU-Kommission sieht Gefahr für Verbraucher Immer mehr gefälschte Kosmetika und Spielwaren

Brüssel (RPO). Kosmetika, Spielwaren und Medikamente sind verstärkt von Produktpiraterie betroffen. Immer mehr gefälscht Waren werden von den europäischen Zollbehörden beschlagnahmt. So stieg allein die Zahl beschlagnahmter Körperpflegeprodukte und Kosmetika 2007 gegenüber dem Vorjahr um über 260 Prozent.

"Plagiarius 2008": Die dreistesten Produktfälschungen
18 Bilder

"Plagiarius 2008": Die dreistesten Produktfälschungen

Foto: Aktion Plagiarius e.V.
(ap)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort