1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Drittes Quartal 2011: Höherer Ölpreis lässt BP-Gewinn steigen

Drittes Quartal 2011 : Höherer Ölpreis lässt BP-Gewinn steigen

London (RPO). Die weltweit gestiegenen Ölpreise haben dem britischen Ölkonzern BP im dritten Quartal zu deutlich gestiegenen Gewinnen verholfen. Für das am 30. September zu Ende gegangene Quartal meldete BP am Dienstag einen Nettogewinn von 4,9 Milliarden Dollar nach 1,8 Milliarden Dollar ein Jahr zuvor.

Der Umsatz stieg um 31 Prozent auf 97,6 Milliarden Dollar. Hauptgrund für die Steigerungen war, dass der Preis für die Ölsorte Brent Crude im dritten Quartal bei durchschnittlich 112 Dollar pro Barrel lag. Im Vorjahr waren es nur 77 Dollar je Barrel.

(apd/felt)