Kunden in USA: Hochtief erhält Millionen-Aufträge

Kunden in USA: Hochtief erhält Millionen-Aufträge

Düsseldorf (RPO). Deutschlands größter Baukonzern Hochtief hat über seine Tochter Turner in den USA drei Aufträge mit einem Gesamtvolumen von knapp 213 Millionen Euro erhalten. Größter Posten ist die Bauleitung beim Stadion der Kansas City Wizards für 116 Millionen Euro, von denen 90 Millionen auf Turner entfallen, wie Hochtief mitteilte.

Zudem soll die US-Firma ein Regierungsgebäude in Washington für 53 Millionen Euro renovieren und in Los Angeles eine Schule für 44 Millionen Euro errichten.

(RTR/top)