Musik-Handelskette: HMV meldet Insolvenz an

Musik-Handelskette : HMV meldet Insolvenz an

Die britische Musik-Einzelhandelskette HMV ist insolvent. Nachdem das Unternehmen keinen Zahlungsaufschub von seinen Gläubigern mehr bekommen habe, sei Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet worden, teilte HMV am späten Montagabend mit.

HMV war einst eine der dominierenden Verkaufsketten für Musik und andere Unterhaltungsprodukte, hatte sich aber nie an die Veränderungen der Branche durch das Internet anpassen können. In den vergangenen Jahren wurden viele Läden geschlossen, 2011 trennte sich HMV von seinen Waterstones-Buchläden. Derzeit hat das Unternehmen noch mehr als 4000 Angestellte und betreibt rund 200 Läden vor allem in Großbritannien und Irland.

(APD/jre)
Mehr von RP ONLINE