1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

30 Millionen Euro Einmalgewinn: Henkel verkauft indische Tochter

30 Millionen Euro Einmalgewinn : Henkel verkauft indische Tochter

Frankfurt (RPO). Der Düsseldorfer Konsumgüterkonzern Henkel hat die Mehrheit an seiner indischen Tochter an den indischen Waschmittelproduzenten Jyothy Laboratories verkauft. Henkel werde beim Verkauf des Pakets von 51 Prozent an Henkel India einen Einmalgewinn von mehr als 30 Millionen Euro verbuchen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

(RTR/felt)