Gundula Roßbach im Interview "Höhere Mütterrente sollte aus Steuermitteln bezahlt werden"

Berlin · Die Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Gundula Roßbach spricht im Interview mit unserer Redaktion über die Finanzierung der Rentenvorhaben der Bundesregierung und über den langfristigen Ertrag für Beitragszahler.

 "Bei der Bewertung der Leistungsfähigkeit der Rente sollten wir uns nicht auf das Rentenniveau fixieren": Gundula Roßbach.

"Bei der Bewertung der Leistungsfähigkeit der Rente sollten wir uns nicht auf das Rentenniveau fixieren": Gundula Roßbach.

Foto: imago
(qua / mar)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort