Georgien Gasprom verdoppelt Gaspreis

Moskau (RPO). Der russische Konzern Gasprom hat mit Georgien neue Verträge über Gaslieferungen abgeschlossen - und eine Preiserhöhung um 100 Prozent durchgesetzt. Zunächst hatte sich die Regierung in Tiflis geweigert, die Erhöhung mitzumachen. Gasprom hatte darauf gedroht, Georgien den Gashahn zuzudrehen.

(afp)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort