Ehemaliges ThyssenKrupp-Werk schließt 2016 Finnen schließen Inoxum-Edelstahlwerk in Bochum

Krefeld/Bochum · Nach der Übernahme der Inoxum-Edelstahl-Sparte von ThyssenKrupp streicht Outokumpu die deutsche Edelstahlproduktion zusammen. Grund sind weltweite Überkapazitäten und die hohen Strompreise in Deutschland.

 Outokumpu wird das Inoxum-Edelstahlwerk in Bochum Ende 2016 schließen.

Outokumpu wird das Inoxum-Edelstahlwerk in Bochum Ende 2016 schließen.

Foto: dpa, Arnulf Stoffel
(RP/felt)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort