1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Bayer-Werk in Texas: Evakuierungen wegen undichtem Tank

Bayer-Werk in Texas : Evakuierungen wegen undichtem Tank

Wegen eines undichten Tanks in einem Bayer-Werk sind Teile der US-Stadt Lubbock im Bundesstaat Texas evakuiert worden. Mehrere hundert Menschen sind in Sicherheit gebracht worden, weil in dem Werk der Bayer-Tochter Bayer Crop Science Chlorwasserstoff ausgetreten ist.

Das teilte die Feuerwehr am Donnerstagabend (Ortszeit) mit. Der Stoff könne mit der Feuchtigkeit in der Luft Salzsäure bilden. Es habe bei dem Vorfall keine Verletzten gegeben. Der fragliche Tank habe sich auf dem Werksgelände auf einem Anhänger befunden, als am Mittwochabend Alarm ausgelöst worden sei, sagte Bayer-Manager Monty Christian.

(anch)