1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Wirtschaftskrise: EU verlängert Banken-Rettungsfonds

Wirtschaftskrise : EU verlängert Banken-Rettungsfonds

Brüssel (RPO). Der Banken-Rettungsfonds SoFFin steht den deutschen Instituten für mindestens sechs weitere Monate zur Verfügung. Die EU-Kommission verlängerte am Mittwoch die Genehmigung für den Rettungsschirm erneut um ein halbes Jahr bis 31. Dezember.

Von Juli an müssen Banken allerdings höhere Gebühren bezahlen, wenn sie Staatsgarantien neu beantragen oder verlängern wollen, erklärte die Brüsseler Kommission am Mittwoch. Dies solle den Banken einen Anreiz geben, sich wieder ohne Hilfe des Staates zu finanzieren.

(RTR/felt)