1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Chinesischen Autobauer: EU gibt grünes Licht für Volvo-Übernahme

Chinesischen Autobauer : EU gibt grünes Licht für Volvo-Übernahme

Brüssel (RPO). Die EU hat am Dienstag grünes Licht für die Übernahme von Volvo durch den chinesischen Autobauer Geely gegeben. Durch den Erwerb entstünden keine Wettbewerbsverzerrungen, erklärte die Kommission.

Geely zahlt Ford für die Pkw-Sparte der schwedischen Automarke 1,8 Milliarden US-Dollar. Für den Deal hat sich Geely mit der staatlichen chinesischen Investitionsfirma Daqing zusammengetan. Die neuen Eigentümer wollen zusätzlich 900 Millionen Dollar investieren, um Volvo zurück in die Gewinnzone zu führen und die Produktion auszuweiten.

(apd/awei)