Energiewende Ausbau des Stromnetzes verzögert sich

Berlin · Deutschland braucht 6100 Kilometer neue Leitungen, bislang sind erst 350 Kilometer gebaut. Nun kommt es zu neuen Verzögerungen, weil der Bund auf Druck der CSU vielfach auf Erdkabel setzt.

Energiewende: Ausbau des Stromnetzes verzögert sich
Foto: Netzagentur
(anh)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort