Umstrittener Duisburger Hafenchef Erich Staake geht im November – Nachfolger steht fest

Düsseldorf · Erich Staake, Chef des Duisburger Hafens, scheidet im November altersbedingt aus. Wegen der Vorwürfe gegen ihn könnte er aber auch früher gehen. Nun steht fest, wer sein Nachfolger wird: ein Vorstandskollege.

 Duisport-Chef Erich Staake (Archivfoto).

Duisport-Chef Erich Staake (Archivfoto).

Foto: dpa/Federico Gambarini
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort