1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Dr. Oetker investiert 17 Millionen Euro in Tiefkühl-Pizza

Forschungszentrum : Oetker investiert 17 Millionen Euro in Tiefkühl-Pizza

Dem Nahrungsmittelhersteller Dr. Oetker ist die Verbesserung seiner Tiefkühl-Pizzen einen zweistelligen Millionenbetrag wert. In einem neuen Forschungszentrum sollen neue Ideen entwickelt werden.

Der Bielefelder Unternehmen stecke 17 Millionen Euro in ein Technologiezentrum im mecklenburgischen Wittenburg, in dem unter anderem neue Ideen zur industriellen Pizza-Bäckerei umgesetzt werden sollen.

Das teilte Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) am Montag mit. Das Land unterstützt die Investition mit 2,5 Millionen Euro.

Dr. Oetker ist seit 1992 in dem Bundesland aktiv. In einem Tiefkühlpizza-Werk in Wittenburg arbeiten bereits mehr als 800 Menschen.

(lnw)