Gratistickets für NRW-Strecken Die Deutsche Bahn sucht Testfahrer

Düsseldorf · Die Deutsche Bahn will ihr zum Teil ramponiertes Image aufbessern. Helfen sollen dabei die Fahrgäste. 1000 freiwillige Testfahrer sollen nach der Fahrt ihre Meinung kundtun und werden dafür mit Gratistickets belohnt. Für sechs Strecken in NRW kann man sich online anmelden.

Verspätungen und Störungen - was die Deutsche Bahn aufhält
Infos

Verspätungen und Störungen - was die Deutsche Bahn aufhält

Infos
Foto: H. Jazyk

In Nordrhein-Westfalen will die Deutsche Bahn folgende Strecken genauer unter die Lupe nehmen: Düsseldorf—Köln—Bonn—Remagen; Emmerich—Dortmund, Aachen—Köln—Siegen; Bonn—Köln— Bochum; Düsseldorf—Münster und Hamm—Mönchengladbach. Wer sich für eine der Verbindungen als Testfahrer registrieren lässt, willigt ein, einen Fragebogen zugeschickt zu bekommen. Auch der Fahrschein wird zugemailt.

Bis zum 30. September 2012 können Interessierte sich anmelden. Die 1000 Tickets werden auf sechs Strecken verteilt und gelten in dem Zeitraum vom 1. Oktober bis zum 21. Oktober 2012. Das Ticket gilt für die einmalige Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse an dem gewählten Tag in der Zeit von 6.00 bis 23.45 Uhr.

Meinung auch ohne Probefahrt abgeben

Wer keines der Tickets ergattern konnte, kann seine Meinung über den Nahverkehr aber auch so sagen. Hier gibt es die Möglichkeit einen Fragbogen zum Thema DB Regio ausfüllen zu können. Auch Anregungen können abgegeben werden.

Die ersten Ergebnisse will die Deutsche Bahn Anfang November veröffentlichen.

(felt)