1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Verkauf geplatzt: Deutsche Bank behält Vermögensverwaltung

Verkauf geplatzt : Deutsche Bank behält Vermögensverwaltung

Die Deutsche Bank ist mit dem geplanten Verkauf ihrer Vermögensverwaltung gescheitert.Deutschlands Branchenprimus und das US-Finanzunternehmen Guggenheim Partners wurden sich in den Verhandlungen über das globale Vermögensverwaltungsgeschäft für alternative Anlagen (RREEF) nicht einig, wie der Dax-Konzern am Mittwochabend in Frankfurt mitteilte.

Der Geschäftsbereich, der auf Immobilienanlagen spezialisiert ist, war der letzte Teil, an dem Guggenheim Partners zuletzt überhaupt noch Interesse gezeigt hatte. Die Verhandlungen über den Verkauf von anderen Teilen des sogenannten Asset Managements hatten die Unternehmen bereits im Mai beendet.

(dpa)