Deutsche Bahn will Preise billiger machen

Konzern teilt mit : Deutsche Bahn will niedrigere Ticketpreise bei Mehrwertsteuersenkung

Die Deutsche Bahn will bei einer von der Bundesregierung beschlossenen Mehrwertsteuersenkung die Bahnkunden finanziell entlasten.

Von einer Mehrwertsteuersenkung bei Bahntickets im Fernverkehr würden die Kunden nach Unternehmensangaben direkt profitieren. „Den finanziellen Vorteil würden wir mit günstigeren Fahrpreisen eins zu eins an unsere Kunden weitergeben“, kündigte Konzernchef Richard Lutz am Dienstag in Berlin an. Zudem würden dann weitere neue Züge bestellt. Die Steuersenkung könnte bei der Sitzung des Klimakabinetts am 20. September ein Thema sein.

(mja/dpa)
Mehr von RP ONLINE