Börse in Frankfurt: Dax setzt Erfolgskurs fort

Börse in Frankfurt : Dax setzt Erfolgskurs fort

Frankfurt (RPO). Der Dax sollte seinen Erholungskurs am Mittwoch zur Eröffnung fortsetzen. Banken und Broker sagen für den Start ein Plus von 1,1 Prozent voraus. Am Dienstag hatte er bereits rund ein Prozent auf 5532 Punkte zugelegt. Positive Vorgaben lieferten die US-Börsen, wo die Hoffnung auf weitere Maßnahmen der US-Notenbank Fed zur Ankurbelung der Wirtschaft die Märkte beflügelte.

Der Dow-Jones-Index schloss am Dienstag knapp drei Prozent höher, der S&P-500 kletterte um 3,4 Prozent und der Nasdaq-Composite gewann 4,3 Prozent. Alle drei Indizes bauten ihre Gewinne nach Handelsschluss in Europa damit noch einmal aus.

Börse in Asien

In Asien präsentierten sich die Börsen uneinheitlich: In Tokio machte den Anlegern die Herabstufung Japans durch die Ratingagentur Moody's zu schaffen. Der Nikkei-Index verlor 0,7 Prozent. Der Shanghai-Composite lag dagegen 0,3 Prozent im Plus.

Am deutschen Aktienmarkt dürften die Anleger ihren Blick vor allem auf den Ifo-Geschäftsklimaindex legen, der am Vormittag veröffentlicht wird. Aus den USA stehen Daten zum Auftragseingang langlebiger Güter an an.

(RTR)
Mehr von RP ONLINE