1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Zeitungsbericht: Continental will Stellen streichen

Zeitungsbericht : Continental will Stellen streichen

Hannover (rpo). Beim Autozulieferer Continental in Hannover sind offenbar deutlich mehr Stellen in Gefahr als bisher angenommen. Einem Zeitungsbericht zufolge plant der Konzern langfristig, 300 bis 400 Stellen aus der Hauptverwaltung zu verlagern.

Über dieses Vorhaben berichtet die "Neuen Presse". Aus konzernnahen Kreisen hieß es dazu, das Management habe solche Pläne bereits angesprochen. Eine endgültige Entscheidung über die Zukunft der Stöckener Pkw-Reifenproduktion habe der Vorstand allerdings noch nicht gefällt. Erwartet würden erste Details an diesem Dienstag.

(afp)