1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Finanzinvestor verhandelt: Blackstone will Freizeitparks von Anheuser übernehmen

Finanzinvestor verhandelt : Blackstone will Freizeitparks von Anheuser übernehmen

Philadelphia/New York (RPO). Der Finanzinvestor Blackstone verhandelt Kreisen zufolge über die Übernahme der Freizeitparks des Braukonzerns Anheuser-Busch InBev. Das Geschäft könne bereits in der kommenden Woche abgeschlossen werden, sagte eine mit der Situation vertraute Person am Freitag.

Dem "Wall Street Journal" zufolge beträgt der Kaufpreis zwischen 2,5 und drei Milliarden Dollar. Anheuser-Busch betreibt unter anderem Meeres-Abenteuerparks unter dem Namen "Sea World".

(RTR/jre)