1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Air France: Bis 2013 fallen gut viertausend Stellen weg

Air France : Bis 2013 fallen gut viertausend Stellen weg

Paris (RPO). Die französische Luftfahrtgesellschaft Air France will nach Gewerkschaftsangaben in den kommenden drei Jahren gut viertausend Arbeitsplätze einsparen. Die Mitarbeiterzahl werde bis März 2013 um "etwa 4100 Stellen" auf rund 47.700 sinken, sagte ein Vertreter der Gewerkschaft CGT am Montag nach einer Gesamtbetriebsratssitzung in Paris.

Kündigungen seien aber nicht geplant. Die Stellen sollten dadurch eingespart werden, dass Mitarbeiter in Rente gingen oder das Unternehmen von sich aus verließen und nicht ersetzt würden. Zudem sollten Jobs eingespart werden, indem in bestimmten Bereichen ein Einstellungsstopp verhängt werde und Mitarbeiter innerhalb des Unternehmens versetzt würden, sagte ein Vertreter der Gewerkschaft CFDT. Eine neue Bestandsaufnahme werde es im November geben.

(AFP/nbe)