Bayer-Rechtsstreit um Glyphosat: "Einigung wäre ein Befreiungsschlag"

Kostenpflichtiger Inhalt: Rechtsstreit um Glyphosat : Ende mit Schrecken bei Bayer in Sicht

Kann sich Bayer durch Zahlung von zehn Milliarden Dollar mit den mehr als 42.700 Klägern in den Glyphosat-Prozessen einigen? Die Aktie legt zu. Bayer äußert sich vorsichtig: Man werde die Mediation fortsetzen.