Nach dem Monsanto-Deal Bayer vor turbulenter Hauptversammlung

Nach dem Monsanto-Ärger will Governance-Experte Christian Strenger den Vorstand nicht entlasten und stellt einen Gegenantrag. Bayer muss sich auf eine turbulente Hauptversammlung am 26. April in Bonn gefasst machen.

     Werner Baumann.

Werner Baumann.

Foto: dpa/Oliver Berg
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort