Spanien: Arbeitslosigkeit auf Rekordstand

Spanien : Arbeitslosigkeit auf Rekordstand

Madrid (RPO). Die Arbeitslosigkeit in Spanien hat den höchsten Stand seit 15 Jahren erreicht. Ende September waren 4,978 Millionen Spanier arbeitslos, das war eine Quote von 21,5 Prozent, wie das nationale Statistikamt am Freitag mitteilte - drei Wochen vor der Parlamentswahl.

Die Jugendarbeitslosigkeit ist demnach mehr als doppelt so hoch: 45,8 Prozent der 16- bis 24-Jährigen haben keinen Job. Seit Beginn der Finanz- und Wirtschaftskrise vor vier Jahren ist die Zahl der Arbeitslosen in Spanien um 3,2 Millionen gestiegen.

(AFP/felt)
Mehr von RP ONLINE