Köln: UnityMedia meldet Internet-Rekordzahlen

Köln : UnityMedia meldet Internet-Rekordzahlen

Der Kölner Kabel-TV-Anbieter Unitymedia hat bereits einem Viertel seiner sieben Millionen Kunden ein Komplettpaket aus TV, Internet und Telefonie verkauft. Dies verkündete Unitymedia Chef Lutz Schüler gestern aus Anlass der Jahresbilanz für 2012. Insgesamt habe das Unternehmen den Umsatz dank des Verkaufs vieler Zusatzpakete um elf Prozent auf 1,8 Milliarden Euro erhöht.

Wenn der Trend weitergeht, könnte Unitymedia also dieses Jahr umsatzstärkstes Kabel-TV-Unternehmen Deutschlands werden. Um weiter zu wachsen, will Schüler insbesondere Kunden ansprechen, die schnelle Online-Zugänge wollen.

(rky)
Mehr von RP ONLINE