Toyota plant Absatz von 10 Millionen Fahrzeugen

Toyota plant Absatz von 10 Millionen Fahrzeugen

Tokio (dapd). Toyota will als erster Autokonzern der Welt bereits 2015 die Marke von zehn Millionen verkauften Fahrzeugen knacken. Das hat Toyota-Präsident Akio Toyoda angekündigt.

Damit reagiert Toyota aggressiv auf die Herausforderung durch VW, dessen Vorstandschef Martin Winterkorn das Verkaufsziel von 10 Millionen für 2018 anpeilt. Toyota hatte 2010 rund 8,42 Millionen Autos verkauft und war damit größter Autobauer der Welt vor dem US-Konzern General Motors mit 8,39 Millionen und dem Volkswagen-Konzern mit 7,14 Millionen Fahrzeugen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE