1. Wirtschaft

Essen: Stromkonzern Steag will seine Kraftwerke halten

Essen : Stromkonzern Steag will seine Kraftwerke halten

Der Stromkonzern Steag hofft, trotz der Kündigung eines großen Liefervertrages durch RWE keine Kraftwerke abschalten zu müssen. Er versucht, die künftig produzierten Strommengen an der Strombörse in Leipzig loszuwerden.

Dies erfuhr unsere Zeitung aus Firmenkreisen. Das große Problem ist, dass es für Stromlieferungen im nächsten und übernächsten Jahr bis zu 30 Prozent weniger Geld gibt als für frühere Lieferungen.

(rky)