Neuerung ab 2023 Homeoffice-Pauschale wird auf 1260 Euro erhöht

Berlin · In den vergangenen Jahren haben viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer von zu Hause gearbeitet. 2020 wurde deshalb eine befristete Homeoffice-Pauschale eingeführt. Diese wird nun ausgeweitet.

 Ein Mann arbeitet zuhause an einem Tisch: Die neue Homeoffice-Pauschale gilt unabhängig davon, ob ein Arbeitszimmer vorhanden ist oder nicht. (Symbolbild)

Ein Mann arbeitet zuhause an einem Tisch: Die neue Homeoffice-Pauschale gilt unabhängig davon, ob ein Arbeitszimmer vorhanden ist oder nicht. (Symbolbild)

Foto: dpa/Jens Kalaene

Wer darf die Homeoffice-Pauschale geltend machen?

(top/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort