Bankenkrise nicht im Griff Spanien gesteht Geldprobleme ein

Das angeschlagene Land kann sich am Kapitalmarkt kaum mehr frisches Geld zur Refinanzierung leihen, berichtet der spanische Finanzminister. Banken sollen sich direkt aus den Euro-Rettungstöpfen bedienen können, fordern die Krisenländer. Zudem reifen Pläne für eine EU-Bankenunion.

(RP/jh-)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort