Societe Generale

Societe Generale

Finanzen Die Aktie von Societe Generale, Frankreichs zweitgrößter Bankengruppe, ist momentan durch die höhere Exponierung in Griechenland-Anleihen (brutto: rund zwei Prozent des Eigenkapitals) und eine höhere Finanzierung über den Kapitalmarkt mit nennenswerten Risiken belastet. Die Aussichten für eine Rückkehr zu den guten Profitabilitätsniveaus vergangener Jahre in diesem und auch Folgejahr bleiben jedoch intakt aufgrund sich weiter verbessernder Kreditqualitäten. Darüber hinaus erwarten wir ein über dem Markt liegendes Umsatzwachstum für Societe Generale mit der starken Positionierung im stabilen Frankreich Heimmarkt und interessanten Wachstumsmärkten in Osteuropa und im Mittelmeerraum. Die Bewertung bleibt 2011 günstig. Unser Kursziel: 65 Euro. (Xetra, 28.01.: 48,84 Euro)

WKN: 873403 lll

(RP)
Mehr von RP ONLINE